Sekten- und Weltanschauungsfragen Sekten- und Weltanschauungsfragen
Kontakt - Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Die Sekten- und Weltanschauungsarbeit befindet sich zentral in der Dortmunder Innenstadt, Olpe 35.

Sie finden uns in der 5. Etage im Haus Landeskirchlicher Dienste im Institut für Gemeindeentwicklung und missionarische Dienste.

Mit der Bahn und öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Dortmunder Hauptbahnhof nehmen Sie eine der folgenden U-Bahnen bis zum Stadtgarten (2 Stationen):

  • U41 (Richtung Hörde)
  • U47 (Aplerbeck)
  • U45 (Westfalenhallen)
  • U49 (Hacheney)

Vom Stadtgarten aus gelangen Sie quer über den Friendensplatz zur Olpe

Zu Fuß vom Hauptbahnhof

dauert es eine knappe Viertelstunde (ca. 1,2 km). Verlassen Sie den Bahnhof Richtung Innenstadt (Süden). Gehen Sie über die Fußgängertreppe bis zur großen St. Petrikirche, an der Kirche vorbei und biegen dort nach links in die Fußgängerzone (Westenhellweg). Nach ca. 450 m erreichen Sie links die Reinoldikirche (und rechts, etwas versteckt, die Marienkirche). Hier biegen Sie rechts ab. In Höhe der Brunnens biegen Sie links in Rosental ab. Nach der Kurve kommt die Kreuzung zur Olpe, dort biegen sie links ab und erreichen das Haus nach wenigen Metern auf der rechten Seite.

Mit dem Auto

In der unmittelbaren Umgebung gibt es nur kostenpflichtige Parkplätze, direkt am Haus kann man für 60 min ein Ticket im Automaten ziehen. Zu empfehlen sind daher die Parkhäuser Friedensplatz, Rathaus, Theater oder die Tiefgarage Hansaplatz).

Für Radfahrer

stehen (während der Öffnungszeiten des Hauses) kostenfreie und abschließbare Fahrradplätze zur Verfügung. Sprechen Sie hierzu den Empfang im Erdgeschoss an.

Karte der Dortmunder City

Ihr Ansprechpartner:

Pfarrer Andreas Hahn

Beauftragter für Sekten- und Weltanschauungsfragen

Ople 35, 44135 Dortmund

0231.5409.52

E-Mail

Sekretariat

Sekretariat:

Silke Lück, MA

0231.5409.85

 

E-Mail